Kreismeisterschaft 2015

Bei stark wechselenden Wetterbedingungen konnten die Jagdschützen am 18.09.2015 und 19.09.2015 bei der Kreismeisterschaft an den Start gehen. Mit der  Teilnehmerzahl von 106 Jägern und Jägerinnen beim Flinten- und Büchsenschießen und  8 Schützen beim Kurzwaffenschießen konnte die Teilnehmerzahl vom letzten Jahr bestätigt werden wobei noch Luft nach oben ist. Noch zu erwähnen ist das der Junioren-Landeskader des LJN ohne der Wertung an der Kreismeisterschaft teilgenommen hat. Dieser wird von Kreisschießobmann Ralf Müller betreut.

Kreismeister  wurde Steffen Hilmer aus dem Hegering Wittingen mit 334 Punkten und konnte seinen Titel verteidigen, Platz 2 ging an Hermann Marwede aus Hillerse mit 327 Punkten und Platz 3 konnte Friedrich Wilhelm Klopp  aus dem Hegering Brome mit 325 Punkten erringen.

In der Klasse B konnte Frank Traichel aus dem Hegering Helenriede mit 318 Punkten den Titel holen, den zweiten Platz sicherte sich mit 298 Punkten Wolfgang Pruss aus dem Hegering  Boldeker Land, Platz 3 ging an Kreisschießobmann Ralf Müller aus dem Hegering Meinersen mit 286 Punkten.

In der Damenklasse ist Marin Klopp nicht zu schlagen. Sie verteidigte ihren Titel mit 308 Punkten. Den 2 Platz belegte Petra Neubert aus Sassenburg, Platz 3 ging an  Sina Hildebrand.

In der Klasse C gab es dieses Jahr ein Ergebnis das es bis jetzt noch nicht gab. Mit 301 Punkten gewann Detlef Schulze aus Westerbeck bei den Schützen ohne DJV-Leistungsnadel. Platz 2 ging an Gerd Wegner mit 250 Punkten und Platz 3 an Andreas Jahns mit 244 Punkten.

In der Juniorenklasse gewinnt Markus Müller aus dem Hegering Meinersen mit 315 Punkten souverän den Titel vor Nils Hitzmann mit 294 Punkten. Platz 3 geht an Felix Hoffmann mit 291 Punkten beide aus dem Hegering Gifhorn.

In der Klasse AK konnte sich der Kreismeister Steffen Hillmar aus dem Hegering Wittingen mit 334 Punkten den Titel holen, den zweiten Platz sicherte sich mit 313 Punkten  aus dem Hegering  Helenriede Eckhard  Reineke Platz 3 ging an Hans Heinrich Behme aus dem Hegering Sassenburg mit 298 Punkten.

In der Klasse AS konnte Herrmann Marwede aus dem Hegering Hillerse mit 327 Punkten den Titel holen, den zweiten Platz sicherte sich mit 318 Punkten Wilfried Meier aus dem Hegering  Meinersen, Platz 3 ging an Hans Ludwig Jütte aus dem Hegering Wittingen mit 302 Punkten.

In der Mannschaftwertung konnte Hillerse den Titel verteidigen mit 1251 Punkten, Platz 2 belegt der Hegering Sassenburg mit 1211 Punkten auf dem dritten Platz ist überraschend der Hegering Meinersen mit 1201 Punkten.

Bester Kugel Schütze wurde Frank Traichel mit 193 Punkten.

Bester Tauben Schütze wurde Steffen Hillmar mit 29/4 Tauben.

Den Keilerpokal gewann mit 95 Punkten der Junior Markus Müller.

 

Vielen Dank für die gute Unterstützung.

Waidmannsheil

Kreisschießobmann Ralf Müller/ Markus Müller

 

Ergebnisse Klasse A

Ergebnisse Klasse AK

Ergebnisse Klasse AS

Ergebnisse Klasse B

Ergebnisse Klasse C

Ergebnisse Klasse D

Ergebnisse Klasse J

Ergebnisse Gesamt

Ergebnisse Manschaften