Erste Hilfe für Hundeführer


Diese Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht. Wenn Sie trotzdem an diesem Thema Interesse haben, schreiben Sie uns bitte eine Mail an veranstaltungen@jaegerschaft-gifhorn.de
Wir nehmen Sie auf die Warteliste und wenn genügend Interessenten zusammenkommen, bieten wir die Veranstaltung erneut an und informieren Sie dann.

Hund geschlagen oder verletzt – was tun? Das umsichtige und richtige Handeln des Hundeführers ist entscheidend!

Leitung:
Dr. Regine Böntgen-Simonet, Tierärztin

Termin:
13.04.2018 von 17:00 bis ca. 20:00

Veranstaltungsort:
Ausbildungszentrum der Jägerschaft, Schießanlage Westerbeck

Teilnahmebedingungen:

Kosten:
10,00€ für Mitglieder der Jägerschaft Gifhorn / 15€ für Nichtmitglieder

Anmeldeschluß:
05.04.2018

Anmeldung:
Per E-Mail an veranstaltungen@jaegerschaft-gifhorn.de oder über das Buchungsformular.

Mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung der Jägerschaft Gifhorn e.V. werden die Teilnahmebedingungen und unsere Datenschutzerklärung vom Teilnehmer anerkannt und ggf. weitere Hinweise in den Veranstaltungsbeschreibungen akzeptiert.

Teilnahmebedingungen
Datenschutzerklärung

Zur Veranstaltung anmelden

Die Veranstaltung ist ausgebucht.