Motorsägenkurs


Motorsägenkurs für Brennholzselbstwerber für Anfänger und Fortgeschrittene zum sicheren fachgerechten Umgang mit der Motorsäge, Schärfen, Fäll- und Schnitttechnik. Der Kurs wird durchgeführt von einem Forstmeister des Forstamtes Unterlüß.

Inhalte des Lehrgangs ist der Umgang mit der Motorsäge einschließlich Wartung sowie Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Neben der erforderlichen Schutzkleidung werden im Bereich der Technik geeignete Motorsägen sowie Werkzeuge und Geräte vorgestellt. Sägen-Montage, Betanken und Starten, Aufbau und Funktion sowie Schärfen der Sägekette sind weitere Themen. Schnitttechniken am liegenden und ggf. stehenden Holz (Fällvorgang), Beurteilung von Spannungen im Holz und der Einsatz von Spaltgeräten werden unter Anleitung geübt.

Termin:
Freitag, 18.10.2019 von 18:00-21:00 Uhr und Samstag, 19.10.2019 von 08:00 – 16:00

Veranstaltungsort:

Ausbildungszentrum der Jägerschaft / Schießstand Westerbeck

Teilnahmebedingungen:
Volljährigkeit

Persönliche Schutzkleidung (Schutzhelm mit Gehör- und Gesichtsschutz, Arbeitsjacke mit Signalfarbpartien im Schulterbereich, Arbeitshandschuhe, Schnittschutzhose und Sicherheitsschuhe mit Schnittschutzeinlagen) müssen mitgebracht werden. Eine Motorsäge kann bei Bedarf gestellt werden.

Kosten:
150,00€ pro Teilnehmer

Bitte bei der Anmeldung unbedingt die folgenden Informationen angeben (im Kommentarfeld des Buchungsformulars):
Vollständiger Name
Geburtsdatum
Anschrift
Telefonnummer
E-Mail-Adresse

Diese Angaben sind unbedingt erforderlich !

Mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung der Jägerschaft Gifhorn e.V. werden die Teilnahmebedingungen und unsere Datenschutzerklärung vom Teilnehmer anerkannt und ggf. weitere Hinweise in den Veranstaltungsbeschreibungen akzeptiert.

Teilnahmebedingungen
Datenschutzerklärung

Zur Veranstaltung anmelden

Die Veranstaltung ist ausgebucht.