Motorsägenkurs


Motorsägenkurs für Brennholzselbstwerber für Anfänger und Fortgeschrittene zum sicheren fachgerechten Umgang mit der Motorsäge, Schärfen, Fäll- und Schnitttechnik. Durchgeführt von einem erfahrenen Bundesförster und langjährigem Ausbilder.

Inhalte des Lehrgangs ist der Umgang mit der Motorsäge einschließlich Wartung sowie Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Neben der erforderlichen Schutzkleidung werden im Bereich der Technik geeignete Motorsägen sowie Werkzeuge und Geräte vorgestellt. Sägen-Montage, Betanken und Starten, Aufbau und Funktion sowie Schärfen der Sägekette sind weitere Themen. Schnitttechniken am liegenden und ggf. stehenden Holz (Fällvorgang), Beurteilung von Spannungen im Holz und der Einsatz von Spaltgeräten werden unter Anleitung geübt.

Leitung

Harald Sälzer

Termin
Freitag, 15.10.2021 von 18:30-21:30 Uhr und Samstag, 16.10.2021 von 08:30 – 17:00

Veranstaltungsort

Ausbildungszentrum der Jägerschaft & Försterei Lessin

Teilnahmebedingungen
Volljährigkeit

Persönliche Schutzkleidung (Schnittschutzhose, Schutzhelm mit Gehör- und Gesichtsschutz, Arbeitsjacke mit Signalfarbpartien im Schulterbereich, Arbeitshandschuhe und Sicherheitsschuhe mit Schnittschutzeinlagen) müssen mitgebracht werden. Eine mitgebrachte Motorsäge kann bei Bedarf auch von zwei Personen benutzt werden.

Kosten
125,00€ pro Teilnehmer

Mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung der Jägerschaft Gifhorn e.V. werden die Teilnahmebedingungen und unsere Datenschutzerklärung vom Teilnehmer anerkannt und ggf. weitere Hinweise in den Veranstaltungsbeschreibungen akzeptiert.

Teilnahmebedingungen
Datenschutzerklärung

Zur Veranstaltung anmelden

125,00 €