Unsere Ausbilder

Gute Ausbilder in Jungjägerkursen müssen vieles gleichzeitig sein:

  • Ausgewiesene Spezialisten in ihrem Fachgebiet mit hoher inhaltlicher und didaktischer Kompetenz
  • Jagdliche Praktiker, die ihre Themen auch draußen im Revier beherrschen und jederzeit die Verbindung von Theorie und Praxis herstellen können
  • Motivatoren in möglicherweise auch mal auftretenden Frustphasen während der Ausbildung
  • Kreative Gestalter, die immer wieder neue Ideen und Ansätze entwickeln, um Wissen und Fähigkeiten mit Spass und Erfolg zu vermitteln
  • Unermüdliche Enthusiasten, die unseren Teilnehmern mit Rat und Tat zur Seite stehen

Wir sind deshalb sehr stolz auf unser Ausbildungsteam:

Ralf Müller

Ausbildungsbereiche:
Ausbildungsleitung
Schießausbildung
Waffenhandhabung
Prüfungsvorbereitung

Ralf ist Kreisschießobmann der Jägerschaft Gifhorn und Betreuer der Juniorenmannschaft des Landeskaders Niedersachsen.

Ralf führt 3 Jagdhunde.
Marion Klopp

Ausbildungsbereiche:
Schiessausbildung
Fallenjagd

Marion ist seit 2003 in Besitz des Jagdscheines. Seitdem ist sie im jagdlichen Schießen sowohl auf Bezirks- als auch auf Landesebene unterwegs. Ebenfalls mehrfache Teilnahme an Bundesmeisterschaften.
In der Ausbildung versucht sie stets, die Freude am jagdlichen Schießen zu vermitteln.

Jagdlicher Schwerpunkt ist bei Marion die Fallenjagd. Sie ist Fallenbeauftragte der Jägerschaft und führt Fallenjagdseminar durch.
Als Jagdaufseherin berät sie auch Reviere zur Raubwildbejagung.
Simone Bawey

Ausbildungsbereiche:
Hundewesen

Simone ist Diplom-Psychologin und beschäftigt sich beruflich mit Intelligenzdiagnostik und Lernförderung.

Seit ihrer frühen Jugend hat sie eine Leidenschaft für Hunde und führt zur Zeit einen Deutsch-Drahthaar und einen Jagdterrier.

Ihr Schwerpunkt während der Jungjägerausbildung liegt in der Haltung, Ausbildung, Prüfung und dem jagdlichen Einsatz
von Jagdhunden.
Dr. Ann-Kathrin Mork

Ausbildungsbereiche:
Wildbretthygiene
Wildtierkrankheiten
Julia Krenz

Ausbildungsbereiche:
Wildbretthygiene
Wildtierkrankheiten

Julia hat Tiermedizin studiert und ist beruflich als praktizierende Tierärztin in einer Groß- und Kleintierpraxis tätig. In der Ausbildung kümmert sie sich um die Themen Wildtierkrankheiten und Wildbretthygiene.
Julias eigene Jungjägerausbildung liegt noch nicht allzu lange zurück, sie erinnert sich also noch gut an die Zeiten als Kursteilnehmerin .
In der Freizeit bereitet sie gerade ihre eigene Hündin auf die Brauchbarkeitsprüfung vor
Detlef Schulze


Ausbildungsbereiche:
Schießausbildung



Manuel Niemann

Ausbildungsbereiche:
Waldbau
Prüfungsvorbereitung



Achim Engel

Ausbildungsbereiche:
Waffen und Munition

Achim Engel ist gelernter KFZ-Mechaniker und seit 1985 Feuerwehrbeamter. Er ist seit über 40 Jahren Sportschütze, hat seit 1999 den Jagdschein und lädt seine Munition seit über 10 Jahren selbst.

Er führt eine Kopovbracke, mit die er auf Bewegungsjagden einsetzt und mit der er Nachsuchen macht.

Andreas Heinecke

Ausbildungsbereiche:
Naturschutz

Andreas Heinecke ist seit 1980 Jäger mit viel jagdlicher Praxis in mehreren Revieren, Naturschutzobmann im Hegering Boldecker Land und seit vielen Jahren Mitglied im Jagdbeirat des Landkreises Gifhorn für den Naturschutz. Er ist Pächter in einem Niederwildrevier und führt Deutsch Drahthaar. Sein fachlicher Schwerpunkt ist Reviergestaltung, Wildhege und Ökologie.
Werner Maahs

Ausbildungsbereiche:
Wildtierkunde

Werner Maahs ist seit 1967 passionierter Jäger.
Er führte 25 Jahre das Jagdmuseum in Oerrel und ist Jagdpächter in einem Niederwild und Hochwildrevier in Wesendorf / West.
Seine fachlichen Schwerpunkte für die Jägerausbildung liegen in der Wildtierkunde mit den Fächern :
Schalenwild,
Niederwild ,
Raubwild und seinem Spezialgebiet Federwild.
Er züchtete 20 Jahre Steinadler für die Auswilderung.
Karl-Heinz Müller

Ausbildungsbereiche:
Schießausbildung
Klaus-Jürgen Reichstein

Ausbildungsbereiche:
Jagd- und Waffenrecht und andere für den Jäger relevante Rechtsbereiche

Klaus-Jürgen ist pensionierter Verwaltungsbeamter und seit 1980 Ausbilder bei der Jägerschaft Gifhorn.
Harald Sälzer

Ausbildungsbereiche:
Jagdliche Praxis
Thomas Belte

Ausbildungsbereiche:
Prüfungsvorbereitung
Waffenhandhabung
Schießen

Thomas Belte ist Geschäftsführer der Schießanlage Westerbeck und Verwaltungsoberamtsrat a.D. Seine Schwerpunkte in der Jungjägerausbildung sind der sichere Umgang mit Kurz- und Langwaffen in Theorie und Praxis.
Markus Müller

Ausbildungsbereiche:
Schießausbildung

Jagdschein seit 2008 und seitdem im jagdlichen Schießen unterwegs.